Lebensberatung
jetzt - hier - sein
Herzlich willkommen auf meiner Seite.

Sind Sie glücklich und zufrieden mit Ihrem Leben? Ist alles so, wie es sein sollte? Oder ist da - vielleicht nur ganz versteckt im Hintergrund - so ein Gefühl von "Das soll nun alles sein?" oder "Da fehlt noch irgendwas!"

Wenn die Sorge für das Überleben nicht mehr im Vordergrund steht, bekommt die Sinnfrage im Leben immer mehr Bedeutung. Doch wo liegt der Sinn all der Dinge, die wir täglich erleben: Krankheit, Neid, Missgunst, Konkurrenzkampf, Lieblosigkeiten, Krieg, Elend, Ausbeutung, Hunger, Umweltverschmutzung etc.? Nicht wenige verlieren angesichts all dieser Dinge nicht nur den Glauben an Gott, sondern auch an die Menschen. Einige werden depressiv und ziehen sich immer mehr zurück.

Die Fähigkeit, zu reflektieren und Sinnfragen zu stellen, ist - neben der Fähigkeit des Denkens - das, was den Menschen vom Tier unterscheidet. Auch wenn es vielen Menschen nicht bewusst ist, so ist diese spirituelle Dimension eine Grundlage unseres Menschseins. Wenn sie keine Beachtung erfährt, wenn sich das Leben nur auf Äußerlichkeiten beschränkt, kommt es im Körper-Seele-Geist-Gefüge zu einer Schieflage. Dabei geht es nicht darum, eine spezielle spirituelle Richtung zu bevorzugen. Spiritualität bezieht sich auf keine Religion und ist auch kein moderner Religionsersatz. Sie ist das große Darüber und kann nur im eigenen persönlichen Inneren erfahren werdenn.

Der menschliche Lebensweg gliedert sich in unterschiedliche Phasen: In der Kindheit geht es zunächst um körperliches Wachstum, um die Entwicklung der persönlichen Fähigkeiten und Stärken. In der Pubertät beginnt die Loslösung von den Eltern und zugleich wird das erste Mal die Sinnfrage gestellt. Wenn Jugendliche die Welt betrachten, sind die meisten von ihnen der Meinung, dass sie verbesserungswürdig ist und schließen daraus, dass die "Alten" etwas falsch gemacht haben. Sie lernen einen Beruf oder studieren, gründen eine eigene Familie und wollen es besser machen. Mit den Jahren merken sie - wenn sie sich hinterfragen - dass sie auch Fehler gemacht haben. Vielleicht nicht dieselben wie die Eltern, aber ähnliche. Ist die Welt besser geworden? Vielleicht ein bisschen, aber noch immer weit von dem entfernt, was man okay nennen würde. Diese Lebensphasen waren dadurch gekennzeichnet, dass die Aufmerksamkeit (und mit ihr der Energiefluss) nach außen gerichtet war, es ging um Ausdehnung, um die Befriedigung körperlicher und emotionaler Bedürfnisse. In der Lebensmitte - meist so im Alter um die 40 - beginnen die körperlichen Kräfte nachzulassen und Todesfälle im näheren Umkreis werfen erneut Sinnfragen auf. In dieser Lebensphase geht es nicht mehr um weitere Ausdehnung, sondern um Konsolidierung und beginnendes Loslassen. Wer an dieser Stelle weiterhin seine überwiegende Aufmerksamkeit und damit seine Energie nach außen richtet, läuft Gefahr, dass sich Symptome von Burnout oder Depression einstellen.

Unser wahres Selbst liegt jenseits der Dimension von Zeit und Raum. Wenn wir den Kontakt zu unserer inneren Essenz verlieren, verlieren wir uns in einem Traum von Vergänglichkeit und Leid, denn das Leben ist ständig darum bemüht, uns aus diesem Traum wieder zu erwecken und schickt uns daher Umstände, die wir als unangenehm oder sogar schrecklich klassifizieren.

Wenn Sie das Gefühl haben, dass Ihre Lebensumstände in eine Schieflage geraten sind, wenn Sie nicht mehr weiter wissen, ein Problem haben oder eine neue Anregung brauchen und alleine nicht mehr weiter kommen, helfe ich Ihnen im Rahmen einer spirituellen Lebensberatung gerne, die Quelle aller Kraft und Motivation in Ihrem eigenen Inneren wieder zu entdecken und nutzbar zu machen.

Dazu habe ich mich in verschiedene Methoden eingearbeitet (siehe unter Beratungsmethoden), die sehr hilfreich sein können. In einem ersten Beratungsgespräch gehen wir dem Problem auf den Grund und entscheiden, welche Methode für Sie am hilfreichsten erscheint. Ziel ist es, Ihnen mit der spirituellen Lebensberatung zu helfen, wieder der "ganze Mensch" zu werden, der Sie eigentlich schon sind, denn Gott erschafft nur Vollkommenes. Finden Sie Ihr Selbst und leben Sie Ihr Leben in Freude.